Blog
  .  Veröffentlicht am  · Von KarlVonBahnhof

Bitfinex plant nicht, die Bankangelegenheiten für Privatkunden zu lösen

ENGLISCHE VERSION LESEN

Bild: Nur Traders mit viel Volume - sgn. "whales" - haben nun die Möglichkeit Fiatgeld zu überweisen.

Subscribe to the Altcoin Trading newsletter. (Newsletter Archive)


Phill G. Potter von Bitfinex (PGP) hat gerade ein Interview auf Whalepools Teamspeak gemacht. PGP war früher ein Stammgast, aber in den letzten Wochen gab es keinen Anblick von ihm - mit Tether und Bankingproblemen von Bitfinex es ist nicht so schwer vorstellbar, dass er stundenlang mit Fragen bombardiert wird sobald er sich einloggt.

Während des Interviews sprach er über die Bcash-Distribution, die neuen Altcoins, die auf Bitfinex gelistet werden, und die laufenden Fiat-Rückzugsthemen - die Bankangelegenheiten waren der einzige Punkt, an dem er tatsächlich etwas Überraschendes sagte.

Vor einigen Monaten begann Bitfinex Probleme mit ihren Bankenrouten zu haben und musste die Entnahmen aus dem Fiatgeld abbrechen. Das beeinflusste auch die Leute, die den Fiat-Entzug nicht nutzten, und auch jene, die nicht einmal auf Bitfinex gehandelt hatten, weil Bitfinex aus Indizes für Futures-Märkte entfernt wurde, da ein Handel ohne Fiat-Entnahmen eine bullische Tendenz zu Kryptowährungen haben muss, mit dem Zustand des Marktes tun.

Bisher haben es Bitfinex-Leute immer wieder deutlich gemacht, dass Bitfinex an dieser Fiat-Frage arbeitet und dass hoffentlich bald neue Routen aufgebaut werden. Mittlerweile wurden Abhebungen für einige größere Kunden und für Personen mit Zugang zu Banken in Taiwan ermöglicht, wo Bitfinex das Hauptbankkonto hatte (und hat nicht mehr). Händler nahmen dies für ein gutes Zeichen und erwarteten, dass die Situation bald wieder normal sein würde. Heute erklärte PGP jedoch, dass sich die Bankangelegenheiten von heutigem Zustand nicht ändern werden.

Nach Angaben von PGP würde es sich nicht an Bitfinex auszahlen, um die Abhebungen im Durchschnitt des Einzelhändlers (“Retail”) zu ermöglichen. Er sagte, dass wenn die Banken “jeden Tag viele kleine Transaktionen sehen, es ist schwieriger und teurer AML/KYC für die USD-Routen und andere Fiat-Währungen zu tun”. Anscheinend würde die Freischaltung von Crypto-Fiat-Routen für den Einzelhandel ohnehin zu weiteren Störungen in der Zukunft führen, so dass es sich für Bitfinex nicht lohnt, dies zu tun.

Die Fiatrouten funktionieren heutzutage so dass falls du die Möglichkeit hast Banking mit Bitfinex zu nutzen, ist bei deinem Account Fiatbanking bereits aktiv. Falls du ein neues Konto machen willst und genug Volume traden könnst, musst do erst mit dem Kundendienst sprechen.

Mach dir ein Konto bei Bitfinex mit 10% Gebühren abschlag »

PGP erklärte, dass das Banking wahrscheinlich für die (wenigen) Stammkunden verfügbar bleiben wird, da sie KYC’d und bekannt sind, während andere sich mit Kryptoabhebungen auseinandersetzen und den Gewinn über Kraken oder Bitstamp realisieren müssen, wenn sie es wollen.

Effektiv versucht Bitfinex, diesen Aufwand an die Börsen auszulagern, bei denen ihre Fiat-Routen bisher nicht blockiert wurden. Es ist ein “Cat-Mouse” Spiel.

Unter den anderen Dingen von denen PGP sprach war die Bcash-Distribution, deren Regeln sich nach dem Vertrieb änderten: “Es gibt eine Menge Amateur-Laien auf Reddit, aber wir haben keine rechtlichen Ansprüche oder Beschwerden erhalten”, erklärte er und fügte hinzu eine Begründung - die Politik wurde so geändert, dass Menschen, die sich so abgesichert haben, dass sie keine BTC-Präsenz hatten, kein BCH, also zugunsten von Personen, die eine Position in BTC hatten, erhalten würden. Bitfinex behält sich das Recht vor, ihre Bedingungen jederzeit zu ändern, so dass Sie nicht viel tun können, wenn Sie versuchen, das System zu spielen und gefangen wurden.

PGPs Erklärung, warum Bitfinex plötzlich neue unbekannte Tokens auflistet, hieß einfach “So kann die Börse viel Geld schnell verdienen”, obwohl es mit besseren Worten gesagt wurde.

Dieser Beitrag wird mit einem Link zum YouTube-Video des Teamspeak-Interviews aktualisiert, sobald es hochgeladen wurde. Um das nächste Ereignis zu fangen, komm auf https://whalepool.io/connect/teamspeak - John Bollinger sagte auf Twitter er wird mal auch vorbeikommen.

Update: Link zu Youtube

Unsere Telegram-Gruppe: altcointrading_net



Author | Filed under Blog